Kinder Yoga

„Kinder sind sehr empfindsame, vollständige Menschen mit starken Antennen, die jede Schwingung in ihrer Umgebung komplett und tief wahrnehmen”

Yogi Bhajan.

Kinder der heutigen Generation sind viel sensibler als wir es waren. Alles was auf sie einströmt, alles was sie erleben, Positives wie scheinbar Negatives muss verdaut und verarbeitet werden. So bietet Yoga für Kinder eine Vielzahl von yogischen Instrumenten, Reize des Außen sowie Spannungen und inneren Stress abzubauen.

Durch die yogischen Bewegungsübungen, bei denen bewusst ein Wechsel zwischen Lebendigkeit und Ruhe stattfindet, lernen sie ihren Körper kennen, erfahren Ausdauer und Lebendigkeit sowie Ruhe und Konzentration.

Je älter die Kinder, desto mehr sind Elemente aus dem Yoga für Erwachsene Bestandteil einer Stunde. Das wichtigste für alle Altersklassen ist der Spaß und die Freude beim praktizieren von Yoga!